MARKOWITSCH – Cuvée Redmont 2017

20,99

– 14,1% Alkohol
– Cuvée aus Zweigelt, Merlot und Blaufränkisch, 18 Monate im Barrique
– Die dunkelbeerige Aromatik und die wunderbare Fruchtsüße machen ihn unwiderstehlich
– Zarte Tabaknoten, ein Hauch von schwarzen Zwetschken, Cassisnot und Nougat
– Würzig im Abgang, zitroniger Nachhall
–  Speiseempfehlung: geschmortes, zu Wild und Fleischgerichten mit dunklen Saucen


Kategorien , ,


Share
Beschreibung

Das Weingut Gerhard Markowitsch in Göttlesbrunn ist ein österreichisches Weingut im Weinbaugebiet Carnuntum in Niederösterreich.
Geleitet wird das Weingut von Gerhard Markowitsch. Die eigene Rebfläche beträgt 39 Hektar (Stand 2015), wovon 75 Prozent mit roten Rebsorten, hauptsächlich Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Merlot und Pinot Noir bestockt sind. Weiße Rebsorten sind Grüner Veltliner, Chardonnay und Sauvignon Blanc. Zusätzlich werden Trauben von Vertragswinzern aus weiteren 40 Hektar verarbeitet. Die bekanntesten Weine sind der Zweigelt Rubin Carnuntum, sowie die roten CuvéesRosenberg, Redmont und M1.Dabei wird für jede Cuvée mindestens 50 Prozent Zweigelt – die Leitsorte des Weinbaugebietes – verwendet, um die „regionale Identität zu bewahren“.Das Weingut gilt als Leitbetrieb für den Weinbau des Weinbaugebiets Carnuntum. Das Weingut ist mehrmaliger Sieger des Falstaff-Rotweinpreises.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „MARKOWITSCH – Cuvée Redmont 2017“

Privacy Preference Center