SCHALLER VOM SEE – Grüner Veltliner Uferlos 2019

11,00

– 13,5% Alkohol, Teilbarrique-92 Punkte Falstaff

– Ein Hauch von Vanille und frischen Wiesenkräuter,
– Gelber Apfel, Pfeffer und sanfte Steinnoten
– Stoffig, feine Fruchtsüße, zart nach Ananas,
– Feiner Säurebogen, zarte Marillenfrucht im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial

– Speiseempfehlung: Fisch und Huhn, passt auch perfekt zur Jause



Share
Beschreibung

Für Gerhard Schaller ist Weinmachen eine Lebensaufgabe. Gemeinsam mit seiner Frau Brigitte bewirtschaftet er in Podersdorf am Neusiedlersee zehn Hektar Weingartenfläche. Seine Weine sind unkompliziert, frisch, fruchtig, voller Freude und Lebensengerie – wie eine sanfte Brise vom See. Zusammen verstehen sie es aufs Beste, die Charakteristik der Region in ausgezeichneten Weinen voll Natürlichkeit, Charme und wunderbarer Leichtigkeit zum Ausdruck zu bringen.Durch das pannnonische Klima gedeihen die Gewächse zu hocharomatischen Weinen. 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „SCHALLER VOM SEE – Grüner Veltliner Uferlos 2019“

Privacy Preference Center