THALLER – Muskateller 2019

12,75

– 11,5% Alkohol, knochentrocken,8 °C Serviertemperatur

– Knackige ungemein aromatische Früchte prägen meinen Charakter. Klein aber fein ist auch diesmal die Menge. Kurze Maischestandzeit und kühle Gärung verstärken die Charakterzüge.

– Der Duft nach Pfirsich und Marillen entsteigt den Fruchtschalen.

– Feminine Züge am Gaumen sehr edel mit viel Spannung und großem Trinkvergnügen

– Speisenempfehlung: Als Aperitif oder mal zum Käse – oder für Freaks auch zwischendurch mal so – ein Wein für „Liebhaber“



Share
Beschreibung

Seit jeher wurzeln hier in Maierhofbergen über Großwilfersdorf im steirischen Vulkanland edle Reben! Hoch über Maierhofen liegt das Weinschloss eingebettet in Rebkulturen und Gärten am Wege nach Fürstenfeld. Auf sanften Hügeln bewirtschaftet die Familie 25ha Rebland, wobei der Schwerpunkt den roten Rebsorten gewidmet ist. Dieses Familien-Landgut ist völlig neu errichtet und ist Bühne für Kunst, Kultur, Kulinarik und Wein. Rotwein bildet seit Jahren das Aushängeschild, aber selbstverständlich findet man hier alles typisch steirischen Weißweine in reinster Vollendung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „THALLER – Muskateller 2019“

Privacy Preference Center